Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Samstag, 25. Mai 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Der Fluch der Schriftrollen
Verfasser: Wood, Barbara
Medienkennzeichen: H1 Belletristik/Haup
Jahr: 1994
Verlag: Augsburg, Weltbild
Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: WOOD Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Kurzbeschreibung
Bei Ausgrabungen in Israel wird eine sensationelle Entdeckung gemacht: Nahezu unversehrte Handschriften, die seit fast 2000 Jahren in Tonkrügen verborgen sind. Benjamin Messer, ein junger amerikanischer Experte für die Entzifferung alter Handschriften, erhält den Auftrag den Text zu übertragen. Innerhalb kürzester Zeit ändert sich sein Leben auf dramatische Weise. Wirkt der Fluch des Moses, mit dem die Schriftrollen einst belegt wurden, immer noch?
Details
Verfasser: Wood, Barbara
Medienkennzeichen: H1 Belletristik/Haup
Jahr: 1994
Verlag: Augsburg, Weltbild
Systematik: R 11
Interessenkreis: Abenteuer
ISBN: 978-3-8289-7431-9
Beschreibung: Genehmigte Lizenzausgabe, 493 Seiten
Fußnote: Aus d. Amerik.
Mediengruppe: Schöne Literatur
Willkommen    |    E-Book Ausleihe    |    Leserkonto    |    Datenschutzerklärung    |    Impressum
Copyright 2013 by Stadtbibliothek Riesa