Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Donnerstag, 25. April 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Afrika
eine Einführung in Geschichte, Politik und Gesellschaft
Verfasser: Tetzlaff, Rainer
Medienkennzeichen: H3 Sach- und Fachlit
Jahr: 2018
Verlag: Wiesbaden, Springer
Sachliteratur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D 810 TETZ Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 30.04.2019
Inhalt
Das Lehrbuch bietet einen vertieften Überblick über die Geschichte und Politik Afrikas vom atlantischen Sklavenhandel, über die Phasen von Kolonialismus und Dekolonisation bis zu den Entwicklungsproblemen der Gegenwart. Dabei werden diverse Entwicklungstheorien zur Erklärung von erfolgreichen und fehlgeschlagenen Entwicklungspfaden einzelner Länder nach 1960 herangezogen. Thematische Schwerpunkte sind Europas koloniales Erbe, Staatsbildung und Staatszerfall, Demokratisierung, Fluch der Rohstoffe, Bevölkerungswachstum, Hunger und Armut, ethnische Konflikte sowie die Rollen der Weltbank, EU und China als externe Akteure in Afrika.
Details
Verfasser: Tetzlaff, Rainer
Medienkennzeichen: H3 Sach- und Fachlit
Jahr: 2018
Verlag: Wiesbaden, Springer
Systematik: D 810
ISBN: 978-3-658-20252-1
Beschreibung: Sonderausgabe, 356 Seiten
Fußnote: Schenkung ; Landeszentrale für politische Bildung
Mediengruppe: Sachliteratur
Willkommen    |    E-Book Ausleihe    |    Leserkonto    |    Datenschutzerklärung    |    Impressum
Copyright 2013 by Stadtbibliothek Riesa