Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Donnerstag, 25. April 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Crashed
wie zehn Jahre Finanzkrise die Welt verändert haben
Verfasser: Tooze, Adam
Medienkennzeichen: H3 Sach- und Fachlit
Jahr: 2018
Verlag: München, Siedler Verlag
Sachliteratur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: B 314 TOOZ Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 30.04.2019
Inhalt
Zehn Jahre danach: Der Finanzcrash und seine dramatischen Folgen
 
Als die US-Großbank Lehman Brothers im September 2008 zusammenbrach, war dies der Tiefpunkt der Banken- und Finanzkrise. Und obwohl der totale Kollaps der Weltwirtschaft damals verhindert wurde, ist die Finanzkrise noch lange nicht Geschichte, wie der britische Historiker Adam Tooze zeigt. Er schildert, wie es zu dieser Krise der Finanzmärkte kam und welche dramatischen Folgen sie bis heute hat. Denn nicht nur ist durch die Finanzkrise die Stabilität Europas ins Wanken geraten, sie hat auch das Vertrauen in die Kraft der globalen Wirtschaftsordnung erschüttert – und so zum Aufstieg der Populisten beigetragen.
Details
Verfasser: Tooze, Adam
Medienkennzeichen: H3 Sach- und Fachlit
Jahr: 2018
Verlag: München, Siedler Verlag
Systematik: B 314
ISBN: 978-3-8275-0085-4
Beschreibung: Sonderausgabe, 800 Seiten
Fußnote: Schenkung ; Landeszentrale für politische Bildung
Mediengruppe: Sachliteratur
Willkommen    |    E-Book Ausleihe    |    Leserkonto    |    Datenschutzerklärung    |    Impressum
Copyright 2013 by Stadtbibliothek Riesa