Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Freitag, 19. Oktober 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Treibgut
Kriminalroman
Verfasser: Schwarz, Maren
Medienkennzeichen: H1 Belletristik/Haup
Jahr: 2014
Verlag: Meßkirch, GMEINER
Schöne Literatur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SCHWA / Krimi-Kabinett Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 19.10.2018
Inhalt
Elena Dierks gibt sich die Schuld am Tod ihrer Tochter Lea, die an einem stürmischen Wintertag im Kinderwagen über die Klippen der Kreidefelsen auf Rügen ins Meer gestürzt ist. Sie verliert darüber den Verstand und wird in die Psychiatrie eingeliefert. Jahre später glaubt sie, ihre Tochter im Fernsehen in einem Bericht aus Amerika erkannt zu haben. Das Schicksal der jungen Frau geht einer in der Psychiatrie beschäftigten Schwester derart unter die Haut, dass sie dem pensionierten Kommissar Henning Lüders davon erzählt. Er nimmt sich der Sache an und macht eine unglaubliche Entdeckung …
Details
Verfasser: Schwarz, Maren
Medienkennzeichen: H1 Belletristik/Haup
Jahr: 2014
Verlag: Meßkirch, GMEINER
Systematik: R 11
Interessenkreis: Krimi, Deutschland
ISBN: 978-3-8392-1232-5
Beschreibung: 3. Auflage, 242 Seiten
Mediengruppe: Schöne Literatur
Willkommen    |    E-Book Ausleihe    |    Leserkonto    |    Datenschutzerklärung    |    Impressum
Copyright 2013 by Stadtbibliothek Riesa