Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 21. August 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Die Rache des schönen Geschlechts
Commissario Montalbano lernt das Fürchten
Verfasser: Camilleri, Andrea
Medienkennzeichen: H1 Belletristik/Haup
Jahr: 2004
Verlag: Köln, Bastei Lübbe Taschenbuch
Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: CAMI / Krimi-Kabinett Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Commissario Montalbano hat es wirklich nicht leicht, denn trotz Fieberschüben und Gebirgskoller ist sein Einfallsreichtum überaus gefragt. Doch zum Glück gibt es immer ein paar Dinge, die seine gute Laune am Leben erhalten: das Meer vor seiner Haustür in Marinella, die Köstlichkeiten in der Trattoria San Calogero und - die Frauen. Was wäre die Welt ohne das schöne Geschlecht, dem sowohl Montalbano als auch der Sizilianer im Allgemeinen und überhaupt alle Männer irgendwie verbunden sind: intelligente Frauen, schöne Frauen - aber vor allem gefährliche Frauen, die auf Rache sinnen? Und Frauen rächen sich nicht irgendwie, sondern auf raffinierte Weise, giftig, mit spitzer Zunge und anderen - garantiert tödlichen - Waffen.
Details
Verfasser: Camilleri, Andrea
Medienkennzeichen: H1 Belletristik/Haup
Jahr: 2004
Verlag: Köln, Bastei Lübbe Taschenbuch
Systematik: R 11
Interessenkreis: Krimi, Europa
ISBN: 978-3-404-92171-3
Beschreibung: 1. Auflage, 315 Seiten
Fußnote: Aus dem Italienischen
Mediengruppe: Schöne Literatur
Willkommen    |    E-Book Ausleihe    |    Leserkonto    |    Datenschutzerklärung    |    Impressum
Copyright 2013 by Stadtbibliothek Riesa