Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Dienstag, 21. August 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Die Tage des Zweifels
Commissaario Montalbanos vierzehnter Fall
Verfasser: Camilleri, Andrea
Medienkennzeichen: H1 Belletristik/Haup
Jahr: 2013
Verlag: Köln, Bastei Lübbe Taschenbuch
Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: CAMI / Krimi-Kabinett Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
COMMISSARIO MONTALBANO ZWISCHEN MORD UND AMORE. Im Fahrwasser einer Luxusjacht wird ein namenloser Toter angespült. Die mondäne Schiffskapitänin wirkt ebenso mysteriös wie ihre Besatzung. Aber das ist nicht der einzige Grund, weshalb Commissario Montalbano so häufig am Hafen von Vigàta anzutreffen ist. Denn Salvo ist verliebt, und zwar in Laura, die Chefin der Hafenkommandatur. Doch wie sagt er's ihr? Wie sagt er’s seiner Livia? Und wie soll er hinter das Geheimnis des Toten kommen, wenn alle Zeugen tun, als wären sie stumm wie die Fische?
Details
Verfasser: Camilleri, Andrea
Medienkennzeichen: H1 Belletristik/Haup
Jahr: 2013
Verlag: Köln, Bastei Lübbe Taschenbuch
Systematik: R 11
Interessenkreis: Krimi, Europa
ISBN: 978-3-404-17147-7
Beschreibung: 250 Seiten
Fußnote: Aus dem Italienischen
Mediengruppe: Schöne Literatur
Willkommen    |    E-Book Ausleihe    |    Leserkonto    |    Datenschutzerklärung    |    Impressum
Copyright 2013 by Stadtbibliothek Riesa