Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Sonntag, 27. Mai 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Bleicher Tod
Psychothriller
Verfasser: Winkelmann, Andreas
Jahr: 2011
Verlag: München, Goldmann
Schöne Literatur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: WINK / Krimi-Kabinett Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 08.06.2018
Inhalt
Sie dachten, der Tod wäre das Schlimmste. Sie haben sich getäuscht
 
Ein junges Mädchen, allein, gefangen in der Dunkelheit. Sie ahnt, dass ihr Leben bald vorbei sein wird – nur um festzustellen, dass es schlimmere Dinge gibt als zu sterben ... Derweil erfährt Kriminalkommissarin Nele Karminter von einer erschreckenden Studie: Einer von fünfundzwanzig Menschen hat kein Gewissen, ist ein potentieller Psychopath. Eine Erkenntnis, die sich für Nele bald in blutige Praxis verwandeln wird. Denn kurz darauf wird sie zu einem Tatort gerufen – und zu der grausam entstellten Leiche eines jungen, seltsam bleichen Mädchens ...
Details
Verfasser: Winkelmann, Andreas
Jahr: 2011
Verlag: München, Goldmann
Systematik: R 11
Interessenkreis: Psychothriller, Deutschland
ISBN: 978-3-442-47589-6
Beschreibung: 1. Auflage, 382 Seiten
Mediengruppe: Schöne Literatur
Willkommen    |    E-Book Ausleihe    |    Leserkonto    |    Datenschutzerklärung    |    Impressum
Copyright 2013 by Stadtbibliothek Riesa